"Trichter und Denker" - Schüler der Erfinder AG der GMS erreichen einen tollen 10. Platz

Auch im Schuljahr 2014/15 nahmen wieder mehrere Gruppen der Erfinder AG der GMS Ertingen/Herbertingen an dem Landeswettbewerb „Weitblick“ der Ingenieurskammer Baden-Württemberg teil. Dieses Jahr ging es darum, einen großen und stabilen Turm zu bauen. Dafür haben insgesamt über 15 Schüler in 6 Erbauergruppen über 4 Monate in der Schule und in ihrer Freizeit unter Anleitung des Lehrers Florian Goerigk getüftelt.

Bei der Preisverleihung im „Dome“ des Europaparks in Rust am 20.05.15 kam dann die große Überraschung. Die Erbauer des Turms „Trichter und Denker“, Felix Lehnert, Kai Obert und Michael Möhrle wurden von der Jury persönlich zu einem Interview auf die Bühne gerufen und später sogar  mit dem 10. Platz geehrt. Unter  insgesamt 1.093 Aussichtsturm-Modelle ist diese Platzierung als großartiger Erfolg zu werten. Über 2.750 Schülerinnen und Schüler hat der Wettbewerb in diesem Jahr mobilisiert. 

Im Anschluss an die Preisverleihung durften unsere Schüler noch kostenlos die Attraktionen des Europaparks nutzen.

Ein großer Dank gilt Herrn Lehnert für das Fahren nach Rust und die Mitbetreuung der Kinder.

17708016940_466a355f48_k.jpg

Michel-Buck-Gemeinschaftsschule